Streetlife-Festival

München im Mai 2019

Das Streetlife-Festival zusammen mit dem Corso Leopold zählt zu den größten Strassenfesten Europas.

DIE STORY

Oh München, du grüne Stadt! Zugegeben, wenn man an München denkt, ist die grüne Stadt vielleicht nicht die erste Assoziation. Das Oktoberfest, die Kaufingerstraße und volle U-Bahnen und Straßen dürften da den Vorzug erhalten. Ein von Asphalt geprägtes Bild, von Grün kaum eine Spur. Dabei hat München doch allerlei Grünflächen zu bieten. Und was für welche sogar. Ist doch der Englische Garten zum Beispiel eine der größten innerstädtischen Grünanlagen der Welt. Ferner fließt die Isar wie eine Art blau-grüne Lebensader quer durch die Stadt und lässt es am Flaucher blühen und gedeihen. In allen Himmelsrichtungen erstrecken sich liebevoll gestaltete Parks und Gärten – Kurzum:
Die Wiesen sind da, man muss nur wissen, wo.

Aus diesem Grund ist „Green City“ das diesjährige Motto des Streetlife Festivals. Es ist sowohl Bekenntnis als auch Appell. Ein Bekenntnis dazu, dass wir München als lebenswerte Stadt mit vielen Ruhepolen wahrnehmen können und ein Appell, ebendies auch öfter mal zu tun. Grüne Räume lassen sich finden. Sie lassen sich nutzen. Sie lassen sich schaffen. Darum kommt mit uns auf eine Reise durch die Stadt und lernt, sie mit anderen Augen zu sehen.
Lernt München als grüne Stadt kennen. Als eine Green City. (Zitat: www.streetlife-festival.de)

Streetlife-Festival Website

Weitere Routenvorschläge aus der Kategorie Münchner Impressionen

Blutenburg
Alpenpanorama

Ich freue mich auf Eure Kommentare

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen